Einsatzberichte

28.01.2017 kleine Technischen Hilfe

Am Samstagvormittag, den 28.01.2017 wurde die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einer kleinen Technischen Hilfe in die Lehastraße gerufen. Hier war ein Gullydeckel mutwillig in den Hardtgraben geworfen worden. Die Feuerwehr barg den Gullydeckel aus dem Bach und setzte Ihn in die Straße ein. Des weiteren wurde die Straße auf weitere fehlende Gullydeckel kontrolliert, was sich aber glücklicherweise nicht bestätigte. Die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz