Einsatzberichte

06.02.2017 Wasserschaden

Am Montagabend, den 06.02.17 wurde die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem Wasserschaden in die Waldstraße gerufen. Bei der dortigen Firma stand etwa 8cm hoch Wasser auf 150m² im Keller. Die Feuerwehr drehte die Hauptzufuhr des Trinkwassers ab und nahm mit einem Wassersauger und einer Tauchpumpe das ausgetretene Wasser weitestgehend auf. Die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard war mit zwei Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.