Einsatzberichte

05.03.2017 PKW Brand BAB 5

Während zwischen der Anschlussstelle Bruchsal und Kronau von der Feuerwehr ein Verkehrsunfall abgearbeitet wurde kam von der Feuerwehrleitstelle ein Folgeeinsatz. Auf dem Beschleunigungsstreifen an der Anschlussstelle Bruchsal in Richtung Frankfurt war ein PKW Brand gemeldet. Es wurde die Bruchsaler Feuerwehr informiert und die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard alarmiert. Abkömmliche Fahrzeuge auf der BAB und ein Löschfahrzeug von der Wache in Bruchsal fuhren mit Karlsdorf-Neuthard die Einsatzstelle an. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer im Motorraum bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte mit der Wärmebildkamera den Motorraum, klemmte die Batterie ab und kühlte das Fahrzeug mit Wasser herunter.

Bericht: Feuerwehr Bruchsal Tibor Czemmel