Einsatzberichte

10.04.2017 Mülleimerbrand

Am Montagabend, den 10.04.17 wurde die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem Mülleimerbrand in die Schönbornstraße in Karlsdorf alarmiert. Im Bereich des Schulganges der Schönbornschule, hatte ein an der Fassade hängender Mülleimer Feuer gefangen. Mit dem Kleinlöschgerät und dem Druckschlauch S konnte die Feuerwehr den Brand schnell ablöschen. Unter der Leitung vom stellv. Kommandant Reinhard Schlindwein waren 25 Einsatzkräfte mit drei Löschfahrzeugen im Einsatz.