Einsatzberichte Einsätze

03.04.2017 Katze auf Baum

Am Montagmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr mit der Drehleiter zur Unterstützung der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard in die Straße Am Baumgarten beim Karlsdorfer Friedhof gerufen. Dort saß eine Katze im Baum fest und fand nicht mehr selbsständig den Weg herunter. Nachdem die Drehleiter in Stellung gebracht war und die Feuerwehr sich im Drehleiterkorb der Katze näherte, war dies für das Tier anscheinend die nötige Motivation den Weg auf den Boden doch selbst anzutreten. Das Tier hat sich selbst aus seiner Lage befreit und die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Bericht: Feuerwehr Bruchsal Tibor Czemmel

Einsatzübersicht 2017

      

    Einsatz-Nr. Datum Uhrzeit Alarmstichwort
           
    109 31.12.2017 23:44 Flächenbrand
    108 24.12.2017 15:30 Brandsicherheitswache
    107 24.12.2017 12:55 Türöffnung
    106 23.12.2017 00:38 Fahrbahn reinigen
    105 21.12.2017 18:10 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    104 21.12.2017 16:25 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    103 13.12.2017 00:31 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)

  102 11.12.2017 19:02 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
 
101 11.12.1207 08:05 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
 
100 11.12.2017 04:52 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    99 10.12.2017 16:25 Auslaufender Gefahrstoff aus LKW
    98 10.12.2017 14:00 Brandsicherheitswache
    97 08.12.2017 18:00 Technische Hilfe für den Rettungsdienst
    96 08.12.2017 04:52 Auslaufender Kraftstoff aus PKW
    95 04.12.2017 16:09 Türöffnung
    94 03.12.2017 13:30 Brandsicherheitswache
    93 02.12.2017 18:30 Brandsicherheitswache
 
92 30.11.2017 12:30 Brandsicherheitswache
    91 28.11.2017 23:04 PKW Brand B35
    90 25.11.2017 18:45 Brandsicherheitswache
    89 24.11.2017 18:45 Brandsicherheitswache
    88 15.11.2017 11:48 Türöffnung
    87 11.11.2017 12:30 Brandsicherheitswache
    86 10.11.2017 17.30 Absicherung St. Martinsumzug
    85 10.11.2017 16:30 Absicherung St. Martinsumzug
    84 08.11.2017 11:55 Brandsicherheitswache
    83 06.11.2017 05:38 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
    82 05.11.2017 11:00 Brandsicherheitswache
    81 04.11.2017 22:18 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    80 04.11.2017 11:00 Brandsicherheitswache
    79 04.11.2017 03:09 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
    78 01.11.2017 05:42 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
    77 31.10.2017 15:00 Brandnachschau
    76 31.10.2017 03:55 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
    75 29.10.2017 11:00 Brandsicherheitswache
    74 28.10.2017 21:38 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    73 14.10.2017 18:30 Brandsicherheitswache
    72 12.10.2017 13:30 Brandsicherheitswache
    71 12.10.2017 08:52 Türöffnung
    70 11.10.2017 01:34 Kellerbrand
    69 08.10.2017 16:07 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
    68 08.10.2017 11:00 Brandsicherheitswache
    67 29.09.2017 06:03 Auslaufender Kraftstoff aus PKW
    66 23.09.2017 13:30 Brandsicherheitswache
    65 18.09.2017 05:30 Verkehrszeichen entfernen
    64 14.09.2017 03:34 angebrannte Speisen
    63 13.09.2017 08:37 umgestürzter Bauzaun B35
    62 10.09.2017 18:20 unklare Rauchentwicklung
 
61 05.09.2017 14:11 kleiner Flächenbrand
 
60 04.09.2017 17:00 GGZ Messeinsatz
    59 13.08.2014 01:31 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    58 06.08.2017 20:55 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    57 29.07.2017 16:20 Feuermelder Eingelaufen (Am Zollstock)
 
56 19.07.2017 16:04 Überlandhilfe Dachstuhlbrand
    55 17.07.2017 17:18 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
    54 15.07.2017 18:00 Brandsicherheitswache
    53 09.07.2017 17:47 Personenrettung mit Drehleiter
 
52 09.07.2017 15:50 Erkundung Flächenbrand Baggersee Karlsdorf
    51 09.07.2017 10:00 Brandsicherheitswache
 
50 08.07.2017 19:30 Brandsicherheitswache
    49 08.07.2017 17:00 Überlandhilfe Flächenbrand
 
48 08.07.2017 13:45 Wasserschaden

  47 08.07.2017 10:00 Brandsicherheitswache
 
46 07.07.2017 20:45 Personenrettung mit Drehleiter
    45 07.07.2017 19:30 Brandsicherheitswache
    44 07.07.2017 15:01 Flächenbrand
    43 04.07.2017 03:57 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
 
42 27.06.2017 15:35 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochsenstall)
 
41 25.06.2017 10:30 Brandsicherheitswache
    40 23.06.2017 20:00 Brandsicherheitswache
    39 19.06.2017 17:48 Kleinbrand
    38 17.06.2017 22.52 Verkehrszeichen entfernen
    37 15.06.2017 17:07 unklare Rauchentwicklung
    36 13.06.2017 22:15 Türöffnung
    35 13.06.2017 21:21 Kleinbrand
    34 13.06.2017 04:22 Überlandhilfe Brand im Hochhaus
    33 08.06.2017 19:14 Eichenprozzessionsspinner entfernen
    32 03.06.2017 20:47 Brandnachschau
    31 28.05.2017 11:31 Personenrettung mit Drehleiter
    30 26.05.2017 20:00 Brandsicherheitswache
    29 23.05.2017 19:11 Flächenbrand
    28 19.05.2017 20:00 Brandsicherheitswache
    27 13.05.2017 19:00 Brandsicherheitswache
    26 12.05.2017 22:34 Person in Not
    25 03.05.2017 12:20 Brandsicherheitswache
    24 02.05.2017 22.58 Personenrettung mit Drehleiter
    23 26.04.2017 11:42 Technische Hilfe für den Rettungsdienst
    22 10.04.2017 17:57 Mülleimerbrand
    21 10.04.2017 13:30 Feuermelder Eingelaufen (An den Spiegelwiesen)
    20 09.04.2017 14:39 VU eingeklemmte Person BAB5 (Nord)
    19 03.04.2017 10:50 Katze auf Baum
    18 25.03.2017 15:25 Balkonbrand
    17 18.03.2017  22:50 Feuermelder Eingelaufen (Am Zollstock)
    16 15.03.2017 12:44 Personenrettung mit Drehleiter
    15 11.03.2017 14:00 Brandsicherheitswache
    14 10.03.2017  08:04 Nachschau Öl auf Gewässer
    13 05.03.2017 14:43 PKW-Brand BAB5 (Nord)
    12 01.03.2017 18:59 Wohnungsbrand
    11 01.03.2017 18:00 Brandsicherheitswache
    10 26.02.2017 13:00 Absicherung Faschingsumzug
    09 25.02.2017 18:30 Brandsicherheitswache
    08 23.02.2017 18:30 Brandsicherheitswache
    07 18.02.2017 19:00 Brandsicherheitswache
    06 11.02.2017 19:00 Brandsicherheitswache
    05 11.02.2017 18:38 Verpuffung
    04 06.02.2017 18:19 Wasserschaden
    03 02.02.2017 17:42 Feuermelder Eingelaufen (Im Ochstenstall)
    02 28.01.2017 09:51 kleine Technische Hilfe
    01 14.01.2017    Brandnachschau

25.03.2017 Balkonbrand

Am Samstagnachmittag, den 25.03.17 wurde die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einem Balkonbrand in die Pfinzstraße in Neuthard alarmiert. Dort hatten auf einem Balkon ein Tisch und die Türzarge der Balkontür Feuer gefangen. Durch schnelles Eingreifen eines Anwohners konnte schlimmeres verhindert werden und der Schaden beschränkte sich auf den Balkonbereich. Die Feuerwehr führte noch Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte den Balkonbereich und die Wohnung mittels Wärmebildkamera auf Glutnester. Unter der Leitung vom stellv. Kommandant Georg Kistner waren 25 Einsatzkräfte mit drei Löschfahrzeugen eine Stunde im Einsatz. Die Notfallhilfe Neuthard, die zur Absicherung der Einsatzkräfte angerückt war, musste nicht tätig werden.

Einsatz 25.03.17 01 Einsatz 25.03.17 02

Spektakulärer Einsatz fordert Feuerwehren in Karlsdorf-Neuthard

Gegen 13 Uhr ereignete sich an der Kirche in der Amalienstraße in Karlsdorf ein Arbeitsunfall, welcher einen stundenlangen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei nach sich zog. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befand sich eine Hubarbeitsbühne einer Firma welche voll ausgefahren an der Kirche aufgestellt war, in Schräglage. Im Korb der Hubarbeitsbühne befanden sich noch 3 Personen. Der Erdboden hatte vermutlich nachgegeben, sodass eine ausgefahrene Stütze absank und die komplette Hubarbeitsbühne in eine bedrohliche Schrägstellung brachte. Die Bühne war zwecks durchzuführenden Steinmetzarbeiten an der Kirche ausgefahren. Im Korb befanden sich auf etwa 40 Metern Höhe noch 3 Personen. 2 Steinmetze und 1 Korbführer. Da die Hubarbeitsbühne drohte weiter abzukippen unterbaute die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard die Stütze der Hubarbeitsbühne und sicherte mittels des Seilzuges des Löschfahrzeuges den gegenüberliegenden Stützfuß. Ebenfalls wurde die Drehleiter der Feuerwehr Stutensee alarmiert. Da sich die 3 Personen aus dem Korb jedoch auf einer Höhe von 40 Meter befanden, war eine Rettung mittels der Drehleiter nicht möglich. Der Teleskopmast der Berufsfeuerwehr Karlsruhe wurde nachalarmiert. Nach dessen Eintreffen konnten die 3 Personen glücklicherweise unverletzt gerettet werden. Im Anschluss wurde die Statik der schräg stehenden Hubarbeitsbühne überprüft und betrachtet. Durch ein langsames zurückfahren der Hubarbeitsbühne konnte diese wieder in die Ausgangsposition gebracht werden. Die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard, die Feuerwehr Stutensee und die Berufsfeuerwehr Karlsruhe waren bis in die Nachmittagsstunden im Einsatz. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen und einem Einsatzleiter vor Ort. Auch der stellvertretende Kreisbrandmeister Ullrich Koukola machte sich vor Ort ein Bild der Lage. Zur Sicherheit wurden die Straßenzüge rund um die Kirche durch die Polizei während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt.

17.03.15 Einsatz 01 17.03.15 Einsatz 02
17.03.15 Einsatz 03

  

Quelle: Fabian Geier, Kreisfeuerwehrverband Karlsruhe

10.03.2017 Nachschau Öl auf Gewässer

Am Freitagmorgen, den 10.03.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard zu einer Nachschau Öl auf dem Salinengraben in Karlsdorf verständigt. Am Tage zuvor war in der John-Deere Straße in Bruchsal ein Ölfilm auf dem Graben sichtbar, weshalb die Feuerwehr Bruchsal Ölbekämpfungsmaßnahmen einleitete. Die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard führte in Abstimmung mit der Feuerwehr Bruchsal am Freitag eine Gewässerkontrolle auf der Gemarkung Karlsdorf-Neuthard durch.

05.03.2017 PKW Brand BAB 5

Während zwischen der Anschlussstelle Bruchsal und Kronau von der Feuerwehr ein Verkehrsunfall abgearbeitet wurde kam von der Feuerwehrleitstelle ein Folgeeinsatz. Auf dem Beschleunigungsstreifen an der Anschlussstelle Bruchsal in Richtung Frankfurt war ein PKW Brand gemeldet. Es wurde die Bruchsaler Feuerwehr informiert und die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard alarmiert. Abkömmliche Fahrzeuge auf der BAB und ein Löschfahrzeug von der Wache in Bruchsal fuhren mit Karlsdorf-Neuthard die Einsatzstelle an. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer im Motorraum bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte mit der Wärmebildkamera den Motorraum, klemmte die Batterie ab und kühlte das Fahrzeug mit Wasser herunter.

Bericht: Feuerwehr Bruchsal Tibor Czemmel