Aktuelles und

Nachruf Brandmeister Dieter Striezel

Nachruf
Die Freiwillige Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard nimmt Abschied von
Brandmeister Dieter Striezel
Ehemaliger Abteilungskommandant-Stellvertreter

19 02 04 Dieter Strietzel


Er verstarb am 29. Januar 2019 im Alter von 74 Jahren. Dieter Striezel trat am 01.01.1963 in die Freiwillige Feuerwehr Karlsdorf ein. Er legte mit seinen Kameraden das Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold ab. An der Landesfeuerwehrschule absolvierte Dieter den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger und zum Gruppenführer. Von Dezember 1983 bis April 1992 war er als Abteilungskommandant- Stellvertreter an verantwortlicher Stelle in der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard, Abteilung
Karlsdorf tätig. Darüber hinaus vertrat er seine Kameraden über viele Jahre im Feuerwehrausschuss.


Für seine besonderen Verdienste wurde er vom Land Baden-Württemberg mit dem Feuerwehrehrenzeichen für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt. Die Gemeinde Karlsdorf- Neuthard ehrte ihn für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Der Gemeinderat ernannte Dieter 1998 zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard.

Wir danken Dieter Striezel für die geleistete Arbeit in der Feuerwehr und für die Bevölkerung von Karlsdorf-Neuthard. Dem Verstorbenen werden wir ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Frau mit Ihrer Familie und deren Angehörigen.

 

Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard im Januar 2019

Edgar Geißler
Feuerwehrkommandant


Die Urnenbeisetzung findet ist am Freitag 08. Februar 2019 um 14:30 Uhr auf dem Friedhof Karlsdorf
Die Feuerwehrangehörigen treffen sich um 14:00 Uhr am Parkplatz der katholischen Kirche