• 25. Juli 2024 21:25

Kreiszeltlager in Bruchsal

Am verlängerten Wochenende vom 07.-11. Juni, trafen sich viele Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Karlsruhe in Bruchsal, um 5 Tage lang gemeinsam zu zelten. Die Jugendfeuerwehr Karldorf-Neuthard war ebenfalls zu Gast.

Bereits Dienstagnachmittag bereiteten einige Helfer aus der aktiven Mannschaft den Zeltplatz vor. Es galt Zelte aufzubauen und wetterfest zu verankern, Tische und Bänke zu stellen, sowie zuvor gerichtetes Material zu entladen.

Mittwochs begann dann das Abenteuer für unsere Jugendlichen. Nach Eintreffen am Zeltplatz und kurzem Einrichten des Schlafplatzes mit Feldbett und Schlafsack, ging es auch schon zum Abendessen und anschließender Lagereröffnung. Die kommenden Tage waren gefüllt mit Spiel, Spaß und Action.

Eine Dorfrally führte uns durch Bruchsal, bei einem Ausflug in einen Waldseilpark wurden Baumkronen erklommen, bei der Lagerdisko und Lagerolympiade hatten alle großen Spaß. Ein großes Highlight war der traditionelle Fackelumzug, bei dem alle Teilnehmer*innen mit einer Fackel durch Bruchsal zogen.

Das Zeltlager endete am Sonntag mit einem Gottesdienst und dem Gemeinsamen Abbau der Zelte. Beim Lagerabschluss verabschiedete sich Kreisjugendwart Jan Becker und hat bereits das nächste Kreiszeltlager 2025 angekündigt.

Wir freuen uns darauf!

Ein riesiges Dankeschön gilt allen Betreuern und Helfern, die sehr viel Zeit in die Vorbereitung, den Aufbau und den Abbau gesteckt haben.